Pornhub Jahresstatistik für Deutschland – Heimat und Mütter

Es gibt kaum spannendere Einblicke in die Befindlichkeiten eines Clusters, als Daten-Analysen von Porno-Portalen. Wie jedes Jahr veröffentlichte Pornhub auch für das abgelaufene Jahr 2017 einen massiven und massiv interessanten Jahresrückblick, unter anderem mit vielen regionalen Auswertungen. Weil wir in Deutschland leben, interessieren uns diese Datensätze am meisten. Auffällig hier: Es wird Zeit das in Pornos wieder mehr deutsch gesprochen wird! Zweite Erkenntnis: Die Mutter hat in der Heimat von Sigmund Freud immer noch einen ganz besonderen Platz im Herzen deutscher Söhne. Mit 9 Minuten und 30 Sekunden durchschnittlicher Verweildauer kommen wir übrigens überdurchschnittlich schnell zur Sache.


via computerbild