Das Street Fighter Brettspiel wird kommen und es wird großartig sein

Darauf muss man auch erstmal kommen: Jasco Games und Youtuber Angry Joe spielten dem Vernehmen nach beim Kiffen die Möglichkeiten eines Street-Fighter-Brettspiels durch. Was anfangs völlig absurd klingt (Street Fighter mit Würfeln!), wird nach etwas Hirnschmalz ziemlich fett. Die Moves werden über Ereigniskarten und Würfel ermittelt, womit nichts weniger als die Rollenspielwerdung von Street Fighter erreicht wird. Wer keinen Bock hat, eine 12-Hit-Kombo auszuwürfeln, sollte sich das Game trotzdem allein schon für die wunderschönen Figuren kaufen. Das Finanzierungsziel auf Kickstarter wurde selbstverständlich schon längst geknackt.


via ufunk